Nachts im Medienhafen

Moin zusammen,

ich liebe die Nachtfotografie, weil ich dann so schöne Sterne produzieren kann. 🙂

Der Medienhafen in DĂŒsseldorf ist eine dankbare Motivwelt, denn da sind viele Lichter, und auch viele Farben. Allerdings eignen sich Nachtaufnahmen auch sehr gut um sie in SW umzuwandeln. Ich zeige euch mal ein paar Beispiele in der anschließenden Fotostrecke.

LaPaDu bei Nacht

Moin zusammen,

wir in Duisburg haben einen Landschaftspark, in dem noch alte Industrieanlagen von der Stahlindustrie stehen. Diese Anlagen, wie z.B. ein Hochofen, kann man besteigen, und hat von oben einen wunderbaren Blick ĂŒber Duisburg. In der Nacht werden die Anlagen illuminiert, was ganz fantastisch aussieht.

Hier mal ein paar Nachtaufnahmen vom Lichtermeer in der Nacht im Landschaftspark Duisburg-Nord kurz LaPaDu.

Amerikanischer Soldatenfriedhof Henry-Chapelle (Belgien)

Moin zusammen,

heute prÀsentiere ich euch etwas ganz Besonderes:

einen amerikanischen Soldatenfriedhof der GĂ€nsehaut erzeugt.

7992 weiße Marmorkreuze/Marmordavidsterne sind in einer leichten Bogenform aufgestellt. Man kommt von oben durch ein riesen großes Portal, und schaut runter auf diese Masse von Kreuzen und ab und an mischt sich ein Davidstern dazwischen. Beim Anblick dieser Menge wird einem anders, und wenn dann die Sonne noch mitspielt, wirkt es noch massiver.

 

Winter an der ostfriesischen NordseekĂŒste

Moin zusammen,

Anfang des Jahres waren wir fĂŒr 5 Tage in unserer 2. Heimat Neuharlingersiel. Ich hatte mir nichts sehnlicher gewĂŒnscht als zu dieser Zeit Schnee dort zu haben. Mein Wunsch wurde mir erfĂŒllt. Bei Temperaturen von -4° bis -8° Grad und strammen Ostwind zwischen 30 und 60 km/h fanden wir eine traumhaft schöne Winterlandschaft vor. Es war einfach herrlich.